*
TOP-Home
Heytec Antriebstechnik GmbH
Heidemannstraße 3
D-80939 München
Tel.: +49 89 312135 0
Fax: +49 89 3132526
info[a]heytec.de

Drive System Partner
Menu
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Getriebemotoren
Reihe GF2

Heytec Frequenzumrichter-Minigetriebemotor Reihe GF2

Leistung:
0,09 kW

Frequenzumrichter-Minigetriebemotor

Die für industrielle Einsatzzwecke ausgelegten Minigetriebe Reihe GF2 zeichnen sich besonders durch ihre kleine und kompakte Bauweise aus. In stabilen Aluminiumgussgehäusen werden vergütete Zahnräder verwendet, wodurch ein sehr hohes Maß an Laufruhe gewährleistet ist. Die große Anzahl unterschiedlicher Getriebeübersetzungen ermöglicht eine feine Abstufung des Drehzahlbereiches.

Mit dem hochwertigen, im Motor-Klemmenkasten integrierten Frequenzumrichter kann mittels eines Potentiometers standardmäßig ein Verstellbereich von 1:6 und mit angebautem Fremdlüfter bis 1:120 eingestellt werden.

Optional kann auch eine Fernbedienung geliefert werden, um den Antrieb auch an schwer zugänglichen Stellen bequem regeln zu können.

  • Einfachste Inbetriebnahme
  • Antriebsleistung 90 Watt
  • Abtriebsdrehmomente bis 30 Nm
  • Übersetzungen von i=2,96 bis i=5611
  • Kleine kompakte Bauweise
  • Kombination mit Stirnrad, Stirnrad-Kegelwinkel- oder Schneckengetrieben
  • Lebensdauergeschmiert, dadurch wartungsfrei
  • Alle Getriebemotoren sind lageunabhängig einsetzbar
  • lieferbar in Fuß- und Flanschausführung
Hoher Standard
  • Serienmäßige Integration von Funkentstörfilter Klasse A, optional Klasse B
  • RS 485 Schnittstelle 
  • DC-Zwischenkreisdrosseln 
  • PID-Regler
Einfache Inbetriebnahme
  • Lieferung von Motor und Frequenzumrichter als komplette Einheit 
  • Ab Werk optimale Abstimmung des Frequenzumrichters auf die Daten des Basismotors 
  • Zeitersparnis und Ausschließen möglicher Fehlerursachen bei der Inbetriebnahme
Keine abgeschirmten Motorzuleitungen
  • Verzicht auf die bei separat aufgestellten Umrichtern aus Gründen der elektromagnetischen Verträglichkeit erforderlichen abgeschirmten Kabel
  • Reduzierung des Verlegeaufwandes und des vorzuhaltenden Kabelsortiments
Energieeinsparung
  • Einsatz von Normmotoren mit Wirkungsgraden nach Klassifizierung eff 2 oder eff 1 der CEMEP-Vereinbarung 
  • Optimale Drehzahlanpassung der Kompaktantriebe an den Prozess 
  • Bereits nach kürzester Zeit Amortisation des Mehrpreises eines Kompaktantriebes gegenüber eines Standard-Antriebes durch Einsparung von Energiekosten
Hohes Qualitätsniveau
  • Robuster Aufbau und Schutzart IP55 für alle Komponenten des Kompaktantriebes
  • Verguss aller empfindlichen Komponenten des Umrichters zur Sicherung der Schwingungsfestigkeit des Umrichterteils im Kompaktantrieb
Download pdf-Katalog

Haben Sie Fragen?
Wünschen Sie eine Beratung?
Möchten Sie ein unverbindliches Angebot?
Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt  mit uns auf, denn wir sind für Sie da.

Sprachenwahl

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:
Sprachen-Auswahl
Trennlinie

Anfrage_Getriebe
Copyright
© 1994 - 2017  Heytec Antriebstechnik GmbH   Heidemannstraße 3   D-80939 München   Tel: +49 89 312135 0   FAX: +49 89 3132526   info[at]heytec.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail